IMG 20200926 WA0000

Überraschender Trainerwechsel beim Heseper SV

Beim Heseper SV fand in dieser Woche ein Trainerwechsel statt. Dirk Scheffczyk hat den Verein in dieser Woche gebeten, ihn von den Verpflichtungen des Traineramtes beim Heseper SV zu entlasten. Sein Rücktritt als Trainer hat private Gründe, die wir als Verein selbstverständlich akzeptieren. Wir wünschen Dirk für seine weitere Zukunft alles erdenklich Gute und hoffen ihn noch oft am Platz, wenn dann auch nur noch als Zuschauer, zu den Spielen unserer ersten Mannschaft begrüßen zu dürfen.

Als Nachfolger stellt der Heseper SV Tim van der Kamp als neuen Trainer mit C-Lizenz am Freitag der Mannschaft vor. Der 33jährige Tim van der Kamp, der vor einigen Jahren selbst als Spieler beim Heseper SV aktiv war, freut sich auf die Rückkehr zur Dorfkrugstraße. Tim war in den letzten 18 Jahren als Trainer in der Jugend des SV Vorwärts Nordhorn aktiv, eher er im letzten Jahr in den Seniorenbereich zu Sparta Nordhorn wechselte.

Er bildet nun mit dem bisherigen Co.- und Spielertrainer Dennis Nyhuis das neue Trainerteam. Wir sind uns sicher mit den beiden ein starkes Trainerduo gefunden zu haben und wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg.

Neuigkeit weitersagen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp